Grüne Smoothies

Eingetragen bei: Allgemein, Gesundheit, Heilung, Rezepte, Rohkost, Vegan | 0

Grüne Smoothies-

So gelingt die Zubereitung auf Anhieb:

Grüner Smoothie
www.fotolia.de/© Ralf Kabelitz: Grünes Smoothie

Mit den grünen Smoothies ist ein neuer Ernährungstrend aus den USA nach Deutschland geschwappt. Die Smoothies, die auf der Basis von Früchten, Blattgrün und Wasser zubereitet werden, zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an Nährstoffen aus und können somit einen Beitrag zur gesunden Ernährung leisten. Außerdem werden sie manchmal auch als Ersatz für einzelne Mahlzeiten eingesetzt, um somit das Abnehmen zu unterstützen.

Viele Interessenten, die zum ersten Mal grüne Smoothies zubereiten möchten, wissen nicht so genau, wie sie anfangen sollen. Dabei ist die Zubereitung ein Kinderspiel. Nachfolgend wird erläutert, wie man hierbei am besten vorgeht.

Vorab ist anzumerken, dass es sich zunächst empfiehlt, ein Rezept auszuwählen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, im Wesentlichen kommt es darauf an, dass einige Teile Obst mit einigen Teilen Blattgrün kombiniert werden. Viele Rezepte schlagen je zwei Teile Obst auf zwei Teile Blattgrün vor. Wer Inspiration sucht, wird bei http://www.gruenesmoothies.org/rezepte mit Sicherhiet fündig.

Früchte Smoothie
www.fotolia.de/© Markus Mainka: Früchte Smoothies aus Orangen, Erdbeer

Ablauf der Zubereitung:

Im ersten Schritt werden die Zutaten gereinigt und zerkleinert. Hierfür genügt es meist, sie mit Wasser abzuwaschen und dann in Stücke zu schneiden, welche der Mixer gut verarbeiten kann.

Als nächstes werden die Zutaten in den Mixbehälter eines Hochleistungsmixer gegeben. Es bietet sich an, zunächst das Blattgrün unter Zugabe von ein wenig Wasser zu mixen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Es sollten möglichst keine groben Partikel mehr zu sehen sein, weshalb es am besten ist, den Mixer auf höchster Drehzahl arbeiten zu lassen.

Anschließend kommen die restlichen Zutaten in den Mixer. Erneut wird er eingeschaltet, um die Drehzahl dann langsam bis auf den Maximalwert zu erhöhen. Bei Einsatz eines guten Mixers dauert es meist keine 30 Sekunden, bis ein erstklassiges Ergebnis erzielt und der Smoothie schön sämig ist.

Nun wird der Smoothie umgehend serviert und genossen. Experten raten dazu, den Smoothie nicht zu trinken, sondern ihn stattdessen zu löffeln. So wird die Nahrung besser eingespeichelt, was wiederum die Verdauung unterstützt.
http://www.gruenesmoothies.org/rezepte

Gastartikel von Micha! (Vielen Dank ;-))

Smoothies, grüne Smoothies, Vitalität, gesunde Smoothies, Smoothie Rezepte

Share to Google Plus
ConnyKeule
Verfolgen ConnyKeule:

Ich bin ein Kind der Erde. Ich liebe die Natur und alle Lebewesen. Wie schön unser Planet mit all seinen Facetten ist, will ich dir in Erinnerung rufen. Denn nur durch die Gaben unserer Mutter Erde sind wir das was wir sind!

ConnyKeule
Letzte Einträge von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.